marketing & media
4. Weltradiotag
12.02.2015

4. Weltradiotag

Radio Relevantes Medium

Wien. Anlässlich des vierten Weltradiotags der UNESCO am 13. Februar hebt der Verband Österreichischer Privatsender (VÖP) die Relevanz des Radios hervor.

Das Radio sei das meistgenutzte Medium Österreichs; mehr als ein Drittel der gehörten Minuten entfällt auf die Privatradios und das mit steigender Tendenz. Dem Radio wird auch das meiste Vertrauen entgegengebracht, so Klaus Schweighofer, Präsident des VÖP.

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema