marketing & media
6. csr jahrbuch
13.02.2015

6. csr jahrbuch

Herausgeber Michael Fembek präsentiert sein neuestes CSR Jahrbuch

Veröffentlichung Am Mittwoch stand der Marmorsaal des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich (BMLFUW) ganz im Zeichen von unternehmerischer Verantwortung. Herausgeber Michael Fembek präsentierte sein 6. CSR-Jahrbuch und lud zum anschließenden Feiern und Networken. Bundesminister Andrä Rupprechter, Staatssekretär Harald Mahrer und respACT-Präsidentin Ursula Simacek diskutierten gemeinsam mit dem Gastgeber über politischen Rahmenbedingungen für die Entwicklung unternehmerischer Verantwortung in Österreich und die Weichenstellungen der Bundesregierung.

Gerade in Zeiten stagnierender CSR-Aktivitäten möchte Fembek mit seinem im medianet Verlag erschienenen Handbuch deren Wichtigkeit hervorheben. „In Österreich hat sich ein Kreis von 400 bis 500 Unternehmen der CSR-relevanten Themen fix angenommen; die Mehrzahl der Unternehmen hat mit CSR, Verantwortung und Nachhaltigkeit jedoch auch weiterhin überhaupt nichts am Hut”, so Fembek. Unter den Gästen: Erich Schönleitner und Tina Macho (Pfeiffer Holding), Beate Appinger-Ziegler (Leykam), Harald Hauke (Austria Glas Recycling GmbH), Peter Buocz (Schick Hotels), Willy Lehmann, Margarete Reichstaler (Genuss Regionen Marketing), Gabriele Stanek (Wienlive Zeitschriften GmbH), Walter Schönthaler (TÜV Austria) und Germanos Athanasiadis (Herausgeber). (nn)

1. Harald Mahrer (Staatssekretär), Bundesminister Andrä Rupprechter, Ursula Simacek (respACT-Präsidentin) und CSR-Herausgeber Michael Fembek; 2. Peter Buocz (Schick Hotels) mit Germanos Athanasiadis (medianet); 3. Thomas Schenk (WineAid); 4. Maria Kirchmayr (Jugend Eine Welt) mit Tina Macho und Erich Schönleitner (Pfeiffer Holding); 5. Willy Lehmann (GF Willy Lehmann Markenagentur); 6. Barbara und Andreas Reinisch (Golden Hill) mit Martina Aigner (Biotop); 7. Ralf Kunzmann (AWS) und Michael Stein (medianet); 8. Helmut Naumann (Wirtschaftskammer Wien) und Juliette Bendele (GenussRegionen Marketing); 9. Gabriele Stanek (wienlive look) und Robert Otto (Electric Church); 10. Daniela Knieling (respACT) und Tanja Dietrich-Hübner (Rewe).

Verleger Germanos Athanasiadis und Herausgeber Michael Fembek freuen sich über eine gelungene Präsentation.

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema