primenews
„Alpenlizenz”
24.02.2015

„Alpenlizenz”

Deutsche Telekom tipp3

Wien/Bonn. Der österreichische Sportwettenanbieter tipp3 und die Deutsche Telekom wollen auf dem deutschen Sportwettenmarkt mitmischen und greifen zu einem Trick: Sie bieten mit österreichischer Lizenz an. In Öster-reich zählen Sportwetten nicht als Glücksspiel. Die Telekom hat sich dazu bei der deutschen Tochter der tipp3-Firma Österreichische Sportwetten GmbH eingekauft. tipp3 gehört mehrheitlich den Öster­reichischen Lotterien und den ­Casinos Austria. (APA)

Demnächst sollen über das Portal tipp3.de Wetten entgegengenommen werden.

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema