advisory
Atos schnappt sich Xerox-ITO
30.01.2015

Atos schnappt sich Xerox-ITO

Big Deal Information Technology Outsourcing-Geschäft

Bezons (Paris). Der führende internationale IT-Dienstleister Atos und Xerox haben bekannt gegeben, dass Atos den Information Technology Outsourcing-Bereich (ITO) von Xerox um mehr als eine Milliarde US-Dollar akquirieren will. Atos wird damit zu einem der wichtigsten IT-Service-Provider für Xerox, es ergeben sich zusätzliche Potenziale in der Kundenbetreuung sowie neue Möglichkeiten, um die Kompetenzen von Atos im ITO-Geschäft und die Xerox-Expertise im Business Process- und Dokumenten-Outsourcing in neue innovative Lösungen einfließen zu lassen.

Eine Win-Win-Situation

Im ITO-Bereich von Xerox (geschätzter Umsatz: 1,5 Mrd. Dollar) sind rund 9.800 Mitarbeiter in 45 Ländern beschäftigt, davon 4.500 in den USA und mehr als 3.800 in Indien, Mexiko und auf den Philippinen. Das ITO-Management-Team von Xerox wird ebenfalls zum IT-Dienstleister Atos wechseln. Die be-stehenden Xerox ITO-Kunden erhal-ten durch die Übernahme Zugang zuden globalen IT-Services und einer breiten Palette innovativer Dienstleistungen von Atos. Auch die „Blue Chip”-ITO-Kunden von Xeros werden von Atos betreut. Zudem wird Atos künftig die IT-Services von Xerox checken. Atos und Xerox arbeiten bereits seit Jahren erfolgreich zusammen – so setzt Atos etwaauf die Managed Print-, Human Resources- und Finanzdienstleistungsservices von Xerox, während Xerox auf die ITO-Expertise von Atos in Europa vertraut(e).(pj)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema