specials
Blogger sind sehr wichtig
alice hefner 24.02.2015

Blogger sind sehr wichtig

loebell&nordberg PR für Wirtschaft, Finanzen, Healthcare, IT, Immobilien, Lifestyle, Luxury und Consumer Goods

Ein eigenes Spezialisten-Team kümmert sich um die Opinion Leader in der digitalen Welt.

Wien. loebell&nordberg, die PR-Agentur von Annabel Loebell und Grazia Nordberg, bietet Full-Service-Kommunikationsberatung an und hat vor Kurzem festgestellt: Blogger gewinnen im Marketing immer mehr an Bedeutung.

Positive Blogs können positiv auf das Branding einer Marke und eines Unternehmens wirken, sie verstärken den digitalen Fußabdruck und eröffnen den Zugang zu neuen, jüngeren Zielgruppen.

Die neuen Meinungsmacher

„Blogger sind die neuen Meinungsmacher”, sagt Loebell, „Blogs boomen in der Online-Welt, die Meinung der Blogger wird sehr ernst genommen und als glaubhaft wahrgenommen.”Blogger schreiben aus Passion, sie sind Vorbilder der jungen Generation; man zeigt sein Gesicht und lässt den Leser in seinen Alltag hineinschauen. Das „Produkt” wird erlebbar wie ein persönlicher Kontakt: Die Freundin von nebenan empfiehlt diesen Lippenstift.„Aber Blogger können nicht 1:1 wie Journalisten behandelt werden”, weiß Nordberg. „Blogger sind unabhängig, schnell und unterstehen keinen Richtlinien bzw. Abgabeterminen. Trotzdem verfolgen auch Printmedien das Thema und binden sie in ihre Artikel ein.”Gute Vernetzung ist alles: Die Blog-Inhalte werden auf allen Social Media-Kanälen, in Foren und Facebook-Gruppen geteilt. Außerdem haben Blogs ein sehr gutes Google-Ranking.

Gute Beziehungen

Die Agentur loebell&nordberg kümmert sich um alle Anliegen, von der Recherche der passenden Blogger bis hin zum Produkt, vom Erstkontakt bis hin zur langfris-tigen Betreuung der Blogger. Advertorials (bezahlte Werbepostings) und Blogger-Events sind nur zwei Möglichkeiten für erfolgreiche Blogger Relations.

Starkes Blogger-Netzwerk

„Wir kennen die Blogosphäre (die Gesamtheit der Weblogs) genau, wir wissen, was die Blogger wollen und was nicht so gut ankommt. Wir sind immer in Kontakt zu den Bloggern, erkennen die Trends und gehen professionell darauf ein”, so Nordberg.„Selbst wenn ein Kunde noch keine Erfahrungen mit Blogger-Relations hat, ist er bei uns in guten Händen, da wir ihm die Berührungsangst mit den Neuen Medien nehmen, über ein gut ausgebautes Blogger-Netzwerk verfügen und mit den Bloggern auf Augenhöhe agieren”, so Loebell.

Junge Zielgruppe

Schon beim Relaunch des Res-taurants Fabios im Jahr 2012 wurden von loebell&nordberg gezielt Blogger angesprochen und zu einem Pre-Tasting mit Patron Fabio Giacobello gebeten: Einerseits um nach dem neuen Motto „heller, gemütlicher, lässiger” auch vermehrt jüngere Zielgruppen anzusprechen, andererseits aber auch, um den digitalen Fußabdruck nach dem Relaunch zu schärfen.Bei loebell&nordberg arbeiten drei Blogger aus den unterschiedlichsten Bereichen (Food, Fitness, Beauty & Fashion), wobei die Themengebiete das Know-how der Beraterinnen widerspiegeln.Bloggerin Clara Sein hat 50.000 Fans auf Facebook, lässt sich seit 2014 durch loebell&nordberg vertreten und war seither bereits in vielen Medien vertreten.www.loebellnordberg.com

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema