destination
Breites Portfolio mit Angeboten
dino silvestre 13.02.2015

Breites Portfolio mit Angeboten

List Hospitality Group Unter neuer Dachmarke finden B2B-Kunden künftig die Top-Betriebe der List Group aus Gastronomie und Tourismus vereint

Die Hotels und Gastronomiebetriebe bieten Urlaubs- & Seminarmöglichkeiten auf höchstem Niveau.

Wien. „Ein Name bürgt für heimische Qualität und Tradition in Hotellerie und Tourismus – dafür steht die List Hospitality Group”, erklärt Geschäftsführer Gerhard Messinger den Anspruch der neuen Dachmarke: „Das Angebot ist vielfältig: Wir bieten prämierte Gastronomie, zahlreiche Urlaubsmöglichkeiten, aber auch ein breites Angebot für Seminarveranstalter. So haben Businesspartner genauso wie Individualgäste die Möglichkeit, aus einem breit gefächerten Angebot zu wählen und dabei hohe Qualität garantiert zu wissen.”

Heimische Top-Betriebe

Die List Hospitality Group betreibt Hotels und Gastronomiebetriebe in ganz Österreich. Die Häuser, die der Unternehmensgruppe eigentümergeführt oder als Partnerbetriebe angehören, vereint der Name als Synonym für höchste Güte, der dem internationalen Vergleich standhält.Gleichzeitig repräsentieren die Häuser eine Vielfalt an traditionsreichen, charmanten Top-Betrieben der heimischen Hotel- und Gastronomiebranche.Das Vier Sterne Superior Park-hotel Pörtschach am Wörthersee, das Vier Sterne Superior Hotel Eden Seefeld in Tirol, das Hotel Das Triest in Wien mit dem Haubenlokal Collio, das Simm’s Hotel in Wien, das Boarding House Singerstraße 21/25 in Wien, die Wiener Conditorei Sluka sowie das Café Gerstner auf der Kärntnerstraße in Wien, das die List Hospitality Group als Lizenznehmer betreibt – alle diese Hotels und Gastronomiebetriebe vereint die List Hospitality Group ab sofort unter einer Dachmarke.Die List Group ist Eigentümer von Immobilien, Garagen und Hotelleriebetrieben in Wien und den angrenzenden CEE-Ländern. „Insbesondere im B2B-Bereich bürgt die Dachmarke künftig für heimische Qualität und Tradition und dient so als Wegweiser im Tourismus. Zusätzlich wird die neue Plattform die Möglichkeit zur Nutzung von Synergien zwischen den Betrieben der List Hospitality Group verstärken”, so Messinger.

Flexible Lösungen

Mit ihren Häusern der Vier- und Fünf-Sterne-Kategorie bietet die Gruppe ein Höchstmaß an Qualität für Anfragen zu Meetings, Incentives, Conventions und Events unterschiedlicher Kapazitäten.Drei der insgesamt sieben Hotel- und Gastronomiebetriebe der List Hospitality Group bieten den idealen Rahmen für erfolgreiche Seminare und unvergessliche Events in Wien, Tirol und Kärnten.

Für Tagungen und Events

Mit modernster Ausstattung und flexiblen Angeboten werden die Hotels Das Triest Wien, das Parkhotel Pörtschach oder das Hotel Eden in Seefeld allen Ansprüchen von Geschäftsreisenden und Firmenevents gerecht.Die Ferienhotels in Kärnten und Tirol sind auf freizeitorientierte Gäste und Familien ausgerichtet. Erholung und Entspannung in den Wellnessbereichen sowie Kulinarik auf höchstem Niveau erwartet die Gäste in den List Ferienhotels.

Hotelbeteiligungen von List

Gemeinsam vorgestellt werden Betriebe mit regionaler Verwurzelung in ganz Österreich sowie die drei Beteiligungen der List Group im Bereich Hotellerie – das Hotel Park Inn Linz, das Austria Trend Hotel Europa Graz und das Radisson Blu Style Hotel Wien – auf der neuen Webseite:www.listhospitalitygroup.at

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema