marketing & media
ESC Lok rollt durchs Land
10.03.2015

ESC Lok rollt durchs Land

Koop Die ÖBB sind nationaler Mobilitätspartner für den Song Contest

Wien. Es geht um die Wurst, der Startschuss zum musikalischen Großevent ist gefallen: Ab sofort rollen zwei von den ÖBB und dem ORF gemeinsam gebrandete Loks im Mantel des Eurovision Song Contests durch Österreich.

Mobilitätsanbieter ÖBB

Manfred Oschounig, Geschäftsführer der ÖBB-Werbung GmbH: „Der Song Contest ist der größte Musikwettbewerb weltweit und das größte europäische Fernseh-ereignis mit 195 Mio. TV-Zusehern. Bald ist Europa in Wien zu Gast, die ÖBB als größter Mobilitätsanbieter Österreichs wird allen Gästen eine stressfreie, sichere und umweltfreundliche Anreise bieten.” (red)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema