automotive business
Fertigungsjubiläum & Absatzrekord
23.01.2015

Fertigungsjubiläum & Absatzrekord

General Motors 2014 weltweit 9,92 Mio. Autos abgesetzt

Rüsselsheim/Detroit. Bei Opel und seiner US-Mutter General Motors gibt es derzeit gleich mehrfachen Grund zur Freude. Während der deutsche Hersteller im Stammwerk Rüsselsheim, wo dieser Tage der 750.000ste Opel Insignia vom Band lief, ein Produktionsjubiläum begeht, vermeldet General Motors für das Vorjahr einen neuen Verkaufsrekord. Trotz des Skandals um die defekten Zündschlösser sei der Absatz laut Angaben des Automobilherstellers im Vergleich zu 2013 um zwei Prozent gewachsen – insgesamt schlug das Unternehmen im Vorjahr 9,92 Mio. Fahrzeuge los. www.gm.com

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema