primenews
„Finanzmittel für KMU mobilisieren”
29.01.2015

„Finanzmittel für KMU mobilisieren”

EU Startschuss für Kapitalmarkt-Union am 18. Februar?

Brüssel. Die EU-Kommission wirbt für eine Investitionsoffensive und die Errichtung einer Kapitalmarkt-Union. Der Vizepräsident der EU-Kommission, Jyrki Katainen, bezeichnete die Kapitalmarkt-Union als entscheidendes Element für Investitionen, die wiederum wichtig seien, um die Wirtschaft anzukurbeln und Arbeitsplätze zu schaffen. Der Startschuss für die Kapitalmarkt-Union werde am 18. Februar erfolgen. Wesentlich werde es sein, vor allem für KMU Finanzmittel zu mobilisieren und die Finanzquellen zu liberalisieren. Neue Finanzmöglichkeiten neben den Banken müssten erschlossen werden. (red)

Jyrki Katainen wirbt für Kapitalmarkt-Union als „entscheidendes Element”.

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema