specials
Hohe Lesertreue stärkt Position am Markt
04.03.2015

Hohe Lesertreue stärkt Position am Markt

Kurier Das Blatt ist die Nummer 3 unter den Kauf-Tageszeitungen – ungebrochen stark ist man im Osten des Landes

Wien. Die neuen Zahlen der ÖAK für das 2. Halbjahr 2014 machen den Kurier abermals zur Nummer 3 am heimischen Kauf-Tageszeitungsmarkt. Die ÖAK weist dem Großformat wochentags (Mo–Sa) 144.733 und sonntags sogar 276.810 verkaufte Exemplare aus. In der Kategorie „verbreitete Auflage” führt die aktuelle ÖAK für den Kurier wochentags 157.199 und sonntags 285.400 Exemplare an.

„Ein wichtiger Auftrag”

Thomas Kralinger, Geschäftsführer Kurier Medienhaus und Mediaprint: „Das Vertrauen unserer Leser in das Kurier Medienhaus stärkt unsere Position am Markt enorm und ist uns ein wichtiger Auftrag. Auch im Jubiläumsjahr – der Kurier wurde letzten Oktober 60 – wurde die Lesertreue dadurch eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die hohe journalistische Qualität, unser Leserservice sowie eine ausgewogene Kombination von Tradition und Innovation heben den Kurier deutlich von anderen Medienhäusern ab.”Wochentags werden 76% der verkauften Auflage im Abo bezogen. Traditionell auflagenstark präsentiert sich das Blatt in seinem Stammgebiet Wien, Niederösterreich und Burgenland: 222.766 Exemplare der Kurier-Stammausgabe wurden im 2. Halbjahr 2014 sonntags verkauft, wochentags beträgt die verkaufte Auflage 125.302 Exemplare.(red)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema