primenews
Investitionsstopp ist überwunden
14.01.2015

Investitionsstopp ist überwunden

Hotelierkongress Bilanz

Kitzbühel. Die heimischen Hoteliers haben 2014 wieder deutlich mehr investiert als im Jahr davor. „Nach einem deutlichen Rückgang der Investitionen im Jahr 2013 haben wir zuletzt ein Volumen von 780 Mio. Euro betreut, ein Plus von 31 Prozent”, so der Chef der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank, Wolfgang Kleemann, beim Hotelierkongress in Kitzbühel. (APA)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema