destination
Langlaufen beim Wolfgangsee
alice hefner 20.02.2015

Langlaufen beim Wolfgangsee

Salzkammergut Die zwölf gespurten Langlaufloipen rund um den bekannten Salzkammergutsee sind ein beliebtes Domizil für Langlauffreunde

Ferienregion Wolfgangsee-Salzkammergut zählt zu den beliebtesten Langlaufdomizilen Österreichs.

St. Wolfgang. Auch im Winter kann die Ferienregion Wolfgangsee mit naturnahen Sporterlebnissen punkten. Zwölf Langlaufloipen laden zu ausgedehntem Vergnügen ein. Auf mehr als 70 Loipenkilometern bleibt viel Zeit, um die winterliche Landschaft des Salzkammerguts zu bewundern. Die Benutzung aller Loipen ist übrigens sowohl für Skater als auch für Freunde der klassischen Langlauftechniken kostenlos.

Fast alle Loipen sind gratis

Nur bei der Benutzung der Loipen auf der Postalm ist eine Mautgebühr für die Straßenbenutzung zu entrichten. Sehr beliebt ist dabei die Wolfgangthal-Loipe. Sie startet beim Busbahnhof Strobl und führt in Richtung Norden nach Mönichsreith. Über flache Wiesen gelangen die Sportler nach Windhag und über eine flache Abfahrt weiter zum Golfhotel sowie nach Rußbach. Dort kann man direkt an die Rußbachrunde anschließen.In Strobl gibt es auch eine Rennloipe, die für Freunde höherer Anforderungen präpariert wird.Auch für Anfänger geeignet ist die Seeufer-Loipe in Strobl. Ebenfalls im Tal rund um den See befinden sich die Mönichsreithrunde, die Weißenbachrunde, die Golfplatzrunde und die bekannte Rieder Langlaufloipe.Wer mit seinen Skiern gerne höher gelegene Gegenden aufsucht, der findet auf der Postalm vier verschiedene präparierte Loipen in einer malerischen Umgebung.

Strategische Positionierung

Das Salzkammergut erfüllt die Sehnsucht nach Lebenskraft und Lebensfreude. Es erstreckt sich über die drei österreichischen Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und Steiermark.Mit 212 kartografierten Glücksplätzen verfügt das Salzkammergut über die weltweit höchste Dichte an nachgewiesenen Plätzen der Lebensenergie. Mehr als 1,2 Mio. Gästeankünfte und mehr als 4,4 Mio. Nächtigungen pro Jahr sichern dem Salzkammergut einen der führenden Plätze im österreichischen Tourismus.Die Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH wurde im Jahr 2002 gegründet. Sie fungiert als bundesländerübergreifende Holdingorganisation für die zehn Regionen im Salzkammergut.Die wesentlichen Aufgaben umfassen klassische Consulting-Leistungen, Destinationsentwicklung sowie strategische Positionierung der Marke Salzkammergut als Ganzjahresdestination.www.wolfgangsee.atwww.salzkammergut.at

Die romantischen Loipen rund um den Wolfgangsee sind bestens präpariert.

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema