retail
Neue Amazon-Streiks
24.03.2015

Neue Amazon-Streiks

Versandhandel Voraussichtlich Streik bis Mittwoch

Graben. Die deutsche Gewerkschaft ver.di hat am Montag erneut zu Streiks beim Online-Versandhändler Amazon im bayerischen Graben bei Augsburg aufgerufen. Mit einer Beteiligung von 450 Mitarbeitern sei im Laufe des Tages zu rechnen, sagte Gewerkschafter Hubert Thiermeyer. Der Streik soll bis einschließlich Mittwoch fortgesetzt werden und das Ostergeschäft treffen.

In den vergangenen Wochen hatten bereits Beschäftigte an den Amazon-Standorten Leipzig und Bad Hersfeld ihre Arbeit niedergelegt.(APA)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema