specials
Neue Features, neue Oberfläche
24.02.2015

Neue Features, neue Oberfläche

cobra – computer’s brainware Neue CRM-Software kommt in Kürze auf den Markt

Konstanz. Ende Februar bringt die Softwareschmiede cobra – computer’s brainware GmbH neue Versionen ihrer CRM-Produkte cobra Adress Plus, cobra CRM Plus, cobra CRM Pro und cobra CRM Bi auf den Markt.

Durch den Einsatz von Ribbon Bars wurde die komplette Benutzerführung aktualisiert und hinsichtlich Bedienerfreundlichkeit optimiert. So funktioniert das Erstellung von Dokumenten und Mails noch schneller.Auch in der Verbindung zu Outlook wurden einige hilfreiche Neuerungen eingeführt. So ist es nun nicht nur möglich, E-Mails aus cobra heraus zu schreiben und direkt dem entsprechenden Datensatz zuzuordnen, sondern dies funktioniert nun auch direkt aus der E-Mail selbst. Außerdem kommt in Zusammenhang mit Outlook eine Vorgangsverwaltung dazu, über die z.B. alle zu einem Servicefall gehörenden Mails automatisiert verwaltet werden können. Das spart wertvolle Zeit und garantiert, dass man nicht vergisst, die Information in der Kontakthistorie des jeweiligen Adresssatzes zu hinterlegen.„Wir sind überzeugt, dass wir mit unserer kommenden Version Unternehmen bei ihrem Kundenmanagement noch effizienter machen. Besonders unsere Produkte cobra CRM Pro und CRM Bi bringen neue Möglichkeiten in Sachen Prozessoptimierung und Automatisierung – dadurch sparen Mitarbeiter eines Unternehmens wertvolle Zeit, die für die persönliche Kundenbetreuung genutzt werden kann”, so cobra-GeschäftsführerJürgen Litz.Im Rahmen der Sales Marketing Messe am 26. Feburar in München wird cobra GmbH die CRM-Lösungen mit allen neuen Features live präsentieren. (red)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema