primenews
Neuer Chef für die Lenzing AG
24.03.2015

Neuer Chef für die Lenzing AG

Managementwechsel Doboczky folgt Untersperger

Lenzing. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, hat der Aufsichtsrat der Lenzing AG Stefan Doboczky zum neuen Vorstandsvorsitzenden bestellt. Doboczky tritt sein Amt am 1. Juni 2015 an und löst damit Peter Untersperger ab, der seine Funktion als CEO „auf eigenen Wunsch vorzeitig niederlegt”, wie es heißt. Doboczky ist seit 1998 beim holländischen Chemie-Konzern Royal DSM tätig. Derzeit verantwortet er als Vorstandsmitglied die strategische Neuausrichtung der globalen Pharma-Aktivitäten, den Bereich Corporate Operations & Responsible Care und die Expansion auf den asiatischen Märkten. (red)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema