destination
Neuer Katalog erschienen
dino silvestre 27.03.2015

Neuer Katalog erschienen

AIDA Cruises Katalog „Sehnsucht nach den schönsten Urlaubszielen der Welt” bietet mehr als 130 neue See-Routen

Reisehighlights sind Mittelmeer-Destinationen Nizza, Ibiza, Menorca, La Spezia, Korsika und Kreta.

Mit den Themen Sport und Wellness ist AIDA Cruises bei den Gästen sehr beliebt.

Rostock. Die AIDA-Reiserouten aus dem neuen Katalog führen die Kreuzfahrer zu mehr als 200 Häfen in 63 Ländern auf fünf Kontinenten; Reisen von drei bis 51 Tagen bieten Urlaub ganz nach Maß.

Von der faszinierenden Natur im hohen Norden, kulturellen Schätzen im Baltikum und Reisen zum Indian Summer in Kanada über Kreuzfahrten im Orient bis hin zur Inselwelt der Karibik und Südostasiens reicht die Vielfalt des Programms – Metropolen wie Shanghai, Hongkonk, New York und Montreal inklusive.

Spezielle Themenreisen

Für die Reisen in der Wintersaison 2015/2016 gelten bis 30. Juni 2015 Frühbucher-Ermäßigungen, bei Reisen in der Sommersaison bis 30. November 2015. Das Kontingent ist limitiert.Dazu genießen Frühbucher alle Vorteile des Premium-Tarifs, wie z.B. die Wahl der Wunschkabine und bevorzugte Buchung von Ausflügen und Spa-Terminen vor der Reise, gratis Sitzplatzreservierung im Flugzeug sowie an Bord zwei Flaschen Mineralwasser pro Tag und eine Stunde kostenfreies Internet pro Kabine während der Reise.Erstmals sind Kreuzfahrten mit zusätzlichem Programm wie Themenreisen, Workshops, Vorträge von Gastkünstlern und Lektoren im Katalog speziell gekennzeichnet, um sie leichter zu finden.Zu den Reisehighlights zählen weiterhin Ziele im Mittelmeer, wie das mondäne Nizza an der Côte d'Azur, die Balearenschönheiten Ibiza und Menorca, La Spezia, das malerische Propriano auf Korsika und Souda Bay auf Kreta.Im Nordland warten überraschende Neuheiten wie die britische Kanalinsel Guernsey, die Yell-Sund-Passage und norwegische Ziele wie Tromsø, Kristiansand und Versterålen.

AIDAprima ab Oktober

Auf den Kanaren wird El Hierro erstmals Ziel von AIDA Reisen sein, in der Karibik St. Thomas, Amber Cove in der Dominikanischen Republik und Costa Maya in Mexiko.In der heimischen Ostsee kommt Bornholm neu hinzu, und in Nord-amerika überzeugt Portland als attraktiver neuer Hafen.Das neue Flaggschiff AIDAprima startet am 1. Oktober 2015 vom japanischen Yokohama zu seiner 50-tägigen Jungfernfahrt.Den Winter verbringt das Schiff für siebentägige Kreuzfahrten im Orient, bevor es in der zweiten Teilstrecke der Jungfernfahrt nach Norden in den zukünftigen Heimathafen Hamburg geht. Mit dem Elbhafen als Startpunkt geht AIDAprima ab April 2016 ganzjährig auf Fahrten in Nordeuropa.

Alle Reisen sofort buchbar

An Bord von AIDAprima erleben Gäste jeder Generation viel Service und Komfort; 14 Kabinenkategorien stehen zur Auswahl. Mit zwölf Restaurants und 18 Bars bietet AIDAprima mehr Genuss denn je.Zu den Highlights an Bord des Schiffs der völlig neuen AIDA-Generation gehören der Beach Club unter einem wetterunabhängigen Foliendom, die Four Elements Arena mit Wasserrutschen, Klettergarten und – erstmals – dem AIDA Mini Club für die Betreuung von Kleinkindern ab sechs Monaten.Alle AIDA-Reisen aus dem neuen Katalog von November 2015 bis April 2017 sind ab sofort im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Wienr Telefonnummer (01) 22 709 950 oder im Web buchbar:www.aida-cruises.at

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema