retail
S-Gruppe reduziert Preise drastisch
20.01.2015

S-Gruppe reduziert Preise drastisch

Preissenkung Grundnahrungsmittel bis zu 50% billiger

Helsinki. Finnlands größte Supermarktkette, die S-Gruppe, senkt die Preise einiger Grundnahrungsmittel um bis zu 50%. Betroffen sind vor allem Molkereiprodukte, Brot, Mehl und bestimmte Fleischprodukte. Die S-Gruppe folgt damit der Konkurrenzkette Kesko, die ihre Preise bereits im November gesenkt hatte, streitet aber einen „Preiskrieg” ab. Wirtschaftskommentatoren sehen den Grund für diese Maßnahme im starken Wettbewerb und in der sinkenden Kaufkraft der Konsumenten. Die S-Gruppe hat in Finnland einen Marktanteil von 47%, Kesko verfügt über 34%, danach folgt die deutsche Diskonterkette Lidl mit 7%.

Ein weiterer Grund für die gesunkenen Preise der Milchprodukte könnten auch die Russland-Sanktionen der EU sein: Durch den Wegfall des Exportmarkts im Osten herrscht in Finnland ein Überangebot dieser Waren.(APA)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema