marketing & media
Snow Polo World Cup
16.01.2015

Snow Polo World Cup

13. Auflage Sky als Medienpartner des Schnee-Events

Kitzbühel. Es ist das größte Poloturnier im Schnee weltweit und das gesellschaftliche Highlight im Vorfeld des berühmten Hahnenkammrennens. Noch bis 18. Jänner findet zum 13. Mal der Valartis Bank Snow Polo World Cup in Kitzbühel statt. Sechs internationale Teams treten dabei in drei Spielen pro Tag gegeneinander an.

Die Veranstalter rechnen mit bis zu 12.000 Gästen aus 35 verschiedenen Nationen. Zum ersten Mal begleitet Sky Deutschland die traditionsreiche Veranstaltung als Medienpartner mit einem eigenen Filmteam. Sky Sport News HD wird am Wochenende vom Snow Polo World Cup aus Kitzbühel berichten. Auch jenseits des Spielfelds ist Sky aktiv: Im Rahmen einer stillen Charity-Auktion bei der Polo Player’s Night am Samstagabend versteigert das Unternehmen ein VIP UEFA Champions League-Paket.

UEFA sponsert Hauptpreis

Der von der UEFA gestiftete Preis beinhaltet nicht nur zwei Eintrittskarten für das Champions-League-Finale 2015 in Berlin, sondern auch ein Meet-&-Greet mit Ex-Fußball-Nationalspieler Karl-Heinz Riedle sowie eine Stadionführung. Die Erlöse der Auktion kommen der Sky-Stiftung zugute, die davon Sportprojekte für Kinder und Jugend-liche fördert. „Sky steht für Exklusivität und die Lust, Neues auszuprobieren. Insofern passt eine Veranstaltung wie der Snow Polo World Cup in Kitzbühel nicht nur in sportlicher Hinsicht perfekt zu Sky”, so Wolfram Winter, President Communication Sky Deutschland. (bb)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema