career network
Speed-Dating (auch) für Ältere
27.02.2015

Speed-Dating (auch) für Ältere

Versuchsballon Initiativen für mehr Beschäftigung für ältere Arbeitslose

Wien. Das AMS geht neue Wege, um vor allem Arbeitssuchende über 50 Jahre besser vermitteln zu können.

So wird am 21.4. zum ersten Mal Speed-Dating für diese Gruppe angeboten, bei dem Arbeitssuchende direkt mit Personalchefs sprechen können – und zwar Bewerber, die vom AMS über sechs Monate vorgemerkt und für das Speed-Dating vorausgewählt werden. Der Bewerbungstag gilt als „Versuchsballon” – es werden rund sieben große Unternehmen eingeladen, die Personalbedarf haben. Wenn das gut funktioniert, will das AMS das Instrument Speed-Dating evaluieren und nach den gemachten Erfahrungen ausbauen und wiederholen.

AMS übernimmt Kosten

Im Jänner waren in Wien 31.127 Menschen über 50 arbeitslos gemeldet; gegenüber dem Vorjahr ist das ein Anstieg um 19,3%. Als Anreiz für Firmen, ältere Menschen einzustellen, übernimmt das AMS derzeit mindestens drei Monate lang die Lohn- und Lohnnebenkosten, wenn ein Betrieb eine über 50-jährige Person aufnimmt, die mindestens ein halbes Jahr arbeitslos gemeldet war. (pj)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema