automotive business
Sternenflotte räumt bei Gala fünfmal ab
20.02.2015

Sternenflotte räumt bei Gala fünfmal ab

Daimler Nutzfahrzeughersteller erhält fünf Image Awards bei der diesjährigen VerkehrsRundschau Gala

Stuttgart/München. Vor wenigen Tagen wurden im Rahmen der VerkehrsRundschau-Gala in München die diesjährigen „Image Awards” 2015 „Nutzfahr­zeuge und Fuhrpark” verliehen. Wie auch bei der letzten Verleihung 2013 konnten sich die Daimler-Nutzfahrzeugmarken in allen fünf Kategorien, in denen sie zur Wahl standen, gegen die Konkurrenz durchsetzen. In den Kategorien Lkw, Transporter, Telematik, Miete/Leasing und auch bei den Tankkarten konnte Daimler Image Awards erringen. Stefan Buchner, Leiter Mercedes-Benz Lkw, sagte anlässlich der Preisverlei­hung in der Kategorie Lkw: „Der Image Award für Mercedes-Benz Lkw be­stätigt erneut, dass sowohl unsere Fahrzeuge als auch unsere Dienstleis­tungen unsere Kunden seit Jahren überzeugen. Das macht uns bei Mercedes-Benz Lkw besonders stolz und ist unser Ansporn für die Zukunft.”

Preis zweijährig vergeben

Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, nahm den Preis in der Kategorie Transporter mit den Worten entgegen: „Es freut mich sehr, dass unsere Produkte bei den Verantwortlichen und damit bei den Kaufentscheidern in kleinen und großen Betrieben erneut die besten Noten erhalten.”Die VerkehrsRundschau Image Awards werden alle zwei Jahre vergeben. Um ein repräsentatives Meinungsbild zu ermitteln, wurden von September bis November 2014 vom Marktforschungsinstitut Kleffmann Group dazu insge­samt 522 zufällig ausgewählte Einkaufsverantwortliche und Führungskräfte in Speditionen sowie in Industrie- und Handelsunternehmen mit eigenem Nutzfahrzeugfuhrpark zum Image und zur Bekanntheit der Marken befragt. www.daimler.comwww.verkehrsrundschau.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema