destination
Tanzkurs in den Bergen
dino silvestre 23.01.2015

Tanzkurs in den Bergen

Vier Jahreszeiten Hotel St. Georg Ab 7. April 2015 macht der Tanzlehrer Andreas Wailzer Jung und Alt „tanzfit”

Haus bietet seit über 50 Jahren hochwertige Wellness-, Gesundheits-, Freizeit- und Sportangebote.

Bad Hofgastein. Das Vier Jahreszeiten Hotel St. Georg lädt alle Tanzfreudigen, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, zum „Tanz in den Bergen”. Am 7. April 2015 geht es los. Tanzlehrer Andreas Wailzer lehrt den Gästen Standardtänze und Lateintänze.

Gourmets am Themenbuffet

Nach Lust und Laune entspannen die Tänzer nach den Kursen im Indoor-Pool, bei wohltuenden Anwendungen, von der Aromaölmassage über Klangschalentherapie und Shiatsu bis hin zur La Stone Therapie in der Saunaerlebnislandschaft.Gourmets schätzen die gesunden Köstlichkeiten des Hauses aus regionalen Qualitätsprodukten. Vom vielfältigen Frühstücksbuffet bis zum Gourmetdinner oder Themenbuffet am Abend darf nach Herzenslust geschlemmt werden.Bei allem Tanzeifer: Zwischendurch locken die Gasteiner Berge zu frühlinghaften Wanderungen, Spritztouren mit dem Bike oder gemütlichen Spaziergängen.Mit der Gasteincard (kostenlos für Hotelgäste) genießen die Urlauber Topkonditionen für Thermenbesuche, Fahrten mit den Bergbahnen und öffentlichen Verkehrsmitteln u. v. m.Das Paket „Tanz in den Bergen” gilt zwischen 7. April und 5 Juli 2015 und bietet drei Nächte im DZ, Frühstücksbuffet mit frischem Obst und Bioecke, Vier Gänge-Menü oder Themenbuffet sowie täglich Salatbuffet und kostenlose Gasteincard, Nutzung des Wellnessbereichs, acht Stunden Tanzunterricht, Abschlussabend mit Livemusik und kostet 309 € p.P.Das Hotel St. Georg ist ein Haus der Johannesbad Gruppe, die seit über 50 Jahren für gesunde Lebensqualität steht. Die Wintersportregion Gastein zählt zu den größten Skigebieten des Salzburger Landes.Exklusiv für Damen gibt es auch heuer wieder Spezialarrangements: Das Hotel verspricht Wellness, Schlemmen, Erholung in den Bergen – und das Beste: Ein Privatchauffeur bringt die Ladies zum Shoppen nach Salzburg. Damit genügend Geld zum Einkaufen übrig bleibt, nächtigen drei Freundinnen in der Suite zum Preis von zwei.www.stgeorg.com

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema