destination
Vielfältige Urlaubspakete
michael bär 16.01.2015

Vielfältige Urlaubspakete

Kooperation Eurotours und Deutsche Post starten gemeinsames Reiseangebot mit vielen Österreich-Destinationen

Österreichs größter Direkt-Reiseveranstalter konnte die Deutsche Post als neuen Partner gewinnen.

Kitzbühel. Eurotours International startet mit einer Erfolgsmeldung ins neue Jahr: Österreichs größter Direkt-Reiseveranstalter konnte die Deutsche Post als neuen Kooperationspartner gewinnen.

Unter dem gemeinsamen Markenauftritt „Post Reisen – Deutschland macht Urlaub” bietet die Deutsche Post ihren Kunden zusammen mit Eurotours, das in der Kooperation als Reiseveranstalter fungiert, ab sofort ein vielfältiges Angebot an Urlaubsreisen.

Produkte auch in Österreich

Neben dem Reiseland Deutschland bilden die angrenzenden Alpenregionen dabei einen besonderen Produktschwerpunkt, was auch im österreichischen Tourismus für spürbar positive Impulse sorgen wird.„Post Reisen” setzt auf den Reise-Direktvertrieb, d.h. die Urlaubsangebote können von zu Hause via Internet bzw. telefonisch über ein Callcenter gebucht werden.Hans-Dieter Toth, CEO Eurotours, sieht in der neuen Zusammenarbeit großes Potenzial: „Wir freuen uns, dass die Deutsche Post auf unser Know-how setzt, um ihr Reisegeschäft aufzubauen.”Aus Sicht von Eurotours sei jetzt der richtige Zeitpunkt, um mit diesem neuen Angebot zu starten.„Zum einen nimmt die Reise-laune der Deutschen auf hohem Niveau weiter zu, wobei der Trend hin zu kurzfristigeren Buchungen geht. Zum anderen ist die Zahl der Direktbuchungen nach wie vor im Steigen begriffen. Dazu kommt, dass sich der Kunde auch im Online-Vertrieb einen Reiseveranstalter wünscht, der Top-Qualität und besten Service zu attraktiven Preisen bietet”, so Toth.Achim Dünnwald, CEO Brief Kommunikation der Deutschen Post: „Wir erweitern das Angebot um Pauschalreisen und sind überzeugt, dass dieses Reisesegment großes Wachstumspotenzial hat.”

Online-Buchungen wachsen

Nach Angaben des Deutschen ReiseVerbands sind die Deutschen Reiseweltmeister; für Auslandsreisen geben sie pro Jahr rund 64,9 Mrd. € aus. Der Anteil der Online-Buchungen von Pauschalreisen am Gesamtreisevolumen beläuft sich auf rund 15%, mit stark wachsender Tendenz.Laut der 44. Reiseanalyse zur ITB 2014 organisierten 42% der Deutschen ihre Reise im Jahr 2013 als Pauschal- oder Bausteinreise.www.postreisen.dewww.eurotours.at

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema