Sie sind hier

FOOD Fotografie. Auch die Augen essen mit.

FOOD Fotografie. Auch die Augen essen mit.

3 Likes 25 01 2018

Seit Gründung der Frucht&Sinne Schokoladenmanufaktur darf ich die Verpackungen der vielfältigen Produkte bebildern. Immer wieder eine Herausforderung gerade wegen der Philosophie des Firmengründers Thomas Kibler. Er sagt „in meine Produkte kommt nur Natur rein“. Deswegen fühle ich mich verpflichtet, Fotografie PUR zu liefern, soll heißen - es wird nachträglich kaum retuschiert - was in dieser Branche eher die Ausnahme ist!

… Thomas Kibler kommt mit einer großen Schachtel voller Früchte und Schokoladen ins Studio. Nur, fertige Ideen sind da keine drin. Macht nichts. Wir haben uns (kreativ) zusammengelebt, wie ein „altes Ehepaar“. 

Unsere Werbefotos entstehen spontan und dabei haben wir jede Menge Spaß. 

Die wichtigsten Zutaten sind: 

- LICHT. Meistens Sonnenlicht, dafür hab ich meine eigene „Studiosonne“.

- KAMERA. Eine verstellbare muss es sein, für das Spiel mit Schärfe/Unschärfe.

- OBJEKTIV. Die richtige Linse für den Nahbereich, gerne auch dynamisch.

- KOMPOSITION. Requisiten, die mit den Produkten harmonisch verschmelzen.

Kunde: Frucht & Sinne, Schokolade und gefriergetrocknete Früchte
Thema: Produktfotos für Verpackung, Point of Sale, etc.
Website: hannesresch.at Frucht & Sinne
Task: Den Freunden des „süßen“ Lebens eine lange Zunge machen!

Euer BILDbotschafter Hannes Resch

www.fruchtundsinne.at

www.hannesresch.at