Öffentlich
Mit bezahlter Eintrittskarte
Orangerie, Schönbrunner Schloßstraße 47, 1130 Wien
10:0020 Apr 2021
Das Handelskolloquium ist der traditionsreichste Handelskongress Österreichs.

Beim traditionsreichsten Handelskongress Österreichs steht die Entwicklung der internationalen Marktplätze (physisch und digital) im Zentrum. Innovationen im Bereich Shops- und Einkaufszentren, Einkaufs- und Marketingstrategien, Trends am POS, Nachhaltigkeit u.v.m. stehen im Mittelpunkt des eintägigen Branchenevents.

Der älteste österreichische Handelskongress hat zum Ziel Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Politik zu vernetzen. Führende Branchenvertreter der Handelsbranche diskutieren am 20. April beim 31.Handelskolloquium über den Status Quo und die Zukunft des Handels in Zeiten der Plattformökonomie.