Branding- & Design Agenturen

Projekt von

1188 Ansichten1 Gefällt
Kunde:
TÜV Süd
Branche:
Dienstleistungen
Kampagnenart:
Corporate Sound – Corporate Song & Audiologo
Erstellungsdatum:
2001-01-17

Personen

  • Sylke Kanits
    Marketing TÜV
  • Stephan Kolber
    Geschäftsführer gosh!audio
  • Harald Sulzbacher
    Geschäftsführer gosh!audio
  • Bernhard Schmolmüller
    Marketing gosh!audio

Corporate Song für TÜV Süd

Aufgabenstellung

Mit rund 850 Standorten weltweit ist für TÜV Süd eine stringente, einheitliche Unternehmenskommunikation unerlässlich. Zum 150-jährigen Firmenjubiläum wurde gosh mit der Komposition eines unverkennbaren Unternehmenssongs beauftragt. Denn Musik als universelle Sprache ist in der Lage alle Länder miteinander zu verbinden.

Lösung

Für die Komposition wurden die Markenwerte genau analysiert und in klangliche Strukturen übersetzt. Das Ergebnis ist ein modernes, zeitgemäßes Arrangement mit Einflüssen österreichischer Klassik, dank einer prägnanten Geigenmelodie. Die Sechzehntel-Legatolinie sorgt auch alleinstehend, in Form eines Audiologos (= Pendant zum visuellen Logo), für Wiedererkennung. Der Claim „Choose certainty. Add value.“ war wichtiger Bestandteil der Songtexte, die sich im Übrigen an den Leitsätzen des Unternehmens orientieren. Bei der Sängerin fiel die Wahl auf die Australisch-Portugiesische Künstlerin Sandra Pires, um dem internationalen Anspruch gerecht zu werden. Der Song wurde intern bei der Weihnachtsfeier erstmals live präsentiert und findet bereits bei den Telefonansagen in Österreich Einsatz – einschließlich des Out-of-Office-Tools für die Mobilbox, dem so genanten Mobilboxmanager. Eine internationale Ausweitung auf alle Kommunikationskanäle ist gerade in Planung.

Videos

Making-Of Making-Of