Dialog Marketing

Projekt von

18 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
IMM Münz-Institut – Institut für Münz- und Medaillenkunst GmbH
Branche:
Versandhandel/E-Commerce
Kampagnenart:
Werbemittelerstellung
Erstellungsdatum:
2021-01-15
Tags:
Druckwerke, Prospekt, Broschüre, Magazin, Folder, Katalog, Beilage

IMM Münzinstitut "Ein echter Wiener geht nicht unter"

Aufgabenstellung

In Kooperation mit dem ORF entwickelte IMM anlässlich des 45-jährigen Jubiläums der Kultserie „Ein echter Wiener geht nicht unter“ eine Kollektion mit Gedenkausgaben in Silber mit liebevoller Farbveredelung zu „Mundl“ und den weiteren beliebten Charakteren der Serie. Begleitend sollten eine Sammelmappe für alle Ausgaben der Kollektion sowie Zertifikate, welche die Ausgaben begleiten, passend zum kultigen Thema umgesetzt werden. Im nächsten Schritt sollte die Kollektion einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden. Ziel war es, den 70er-Jahre-Charme der Kultserie erlebbar zu machen und Lust auf das Sammeln dieser außergewöhnlichen Kollektion zu machen.

Lösung

Für die Gestaltung der Sammelmappe sowie der Werbesujets setzte LDD auf Originalfotos zur TV-Serie, die vom ORF zur Verfügung gestellt wurden. Gleichzeitig wurde auf die 70er-Jahre Bezug genommen, indem alte Röhrenfernseher und ein für die damalige Zeit typisches Tapetenmuster eingesetzt wurden. All diese Details führen den Betrachter 45 Jahre zurück in die Vergangenheit in jene Zeit, in der „Mundl“ mit seinem griesgrämigen Charme zum ersten Mal über den Fernseher in unsere Wohnzimmer polterte. Um die Münzen einem breiten Publikum bekannt zu machen, wurden Print-Kampagnen in Tageszeitungen und dem KUVERT der österreichischen Post geschaltet. FAZIT: Die Kollektion „Ein echter Wiener geht nicht unter“ wurde von Fans und Sammlern enorm erfolgreich aufgenommen und ist 2021 wohl eine der beliebtesten Kollektionen von Silber-Ausgaben in Österreich.

Bilder

Auszug: Werbemittel Auszug: Werbemittel

Druckwerke / Prospekt, Broschüre, Magazin, Folder, Katalog, Beilage