Digital Agenturen

Projekt von

525 Ansichten1 Gefällt
Kunde:
INTERSPORT Österreich
Branche:
Handel Freizeit/Sport/Textilien
Erstellungsdatum:
2017-10-01
Tags:
Digital & Mobile, Social Media- Kampagne

INTERSPORT Social Media

Aufgabenstellung

Nr. 1 auf allen sozialen Medien im Bereich Sportfachhandel in Österreich. Zusätzliche Ziele: • Reduzierung des CPFs • Steigerung der Fananzahl

Lösung

Im ersten Schritt wurden die aktuellen Social Media Auftritte von INTERSPORT analysiert. Die Ausgangssituation bot einen sehr hohen CPF (> € 3) bei einer zeitgleich niedrigen Interaktionsrate und Reichweite. Basierend auf den Analysen der Zielgruppe und des Briefings wurde ein Contentplan und Fixpunkte im Redaktionsplan erstellt. Es wurde ein einheitliches Design hinsichtlich der Postings geschaffen, weiters wurde ein Workflow Tool zur Abstimmung des Contents implementiert. Die Facebook Seite wurde verifiziert, der INTERSPORT YouTube Channel wurde ein Unternehmens-Channel und es wurde ein Instagram Channel für INTERSPORT Österreich erstellt. Innerhalb eines Jahres konnte der CPF um mehr als die Hälfte reduziert werden. Die Fananzahl auf Facebook ist von 56.000 Personen auf 121.414 gestiegen, ebenso konnte die durchschnittliche Beitragsreichweite von 23.000 auf 50.000 Personen gesteigert werden. Der Instagram Channel zählt mittlerweile 14.000 Follower, mit durchschnittlichen Likes von 2.000 Personen. Die YouTube Views wurden von 339.000 auf 1.471.446 gesteigert.

Bilder

Social Media Social Media

Digital & Mobile / Social Media- Kampagne