Digital Agenturen

Projekt von

481 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Stadt Villach
Branche:
Touristik/Verkehrswesen
Kampagnenart:
Website
Erstellungsdatum:
2016-10-13
Tags:
Digital & Mobile, Website

Personen

  • Alexander Amon
    Projektmanagement Emakina CEE

Stadt Villach - Neues online Portal für die zweitgrößte Stadt im Bundesland Kärnten

Aufgabenstellung

Die Stadtregierung Villach betreibt das Online-Portal www.villach.at, das verschiedene Services und Informationen für Bürger bündelt. Die Website der Kärtner Stadt sollte inhaltlich sowie technisch auf den neuesten Stand gebracht und auch für mobile Endgeräte optimiert werden.

Lösung

Auf den ersten Blick präsentiert sich die neue Website mit modernem, großzügigem Design und einer gestrafften, übersichtlichen Struktur, die den Schwerpunkt von der reinen Service-Plattform zum Erlebnisportal verlagert. Die Startseite bietet Platz für aktuelle Themen, News und Veranstaltungen ebenso wie gefragte Services, z.B. Wetterdienst und Tankstellenticker. Alle Inhalte der Website sind dank Responsive Design auch für die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimiert und unter Accessibility-Gesichtspunkten gestaltet, um Menschen mit Beeinträchtigung uneingeschränkte Benutzbarkeit zu ermöglichen. Dabei wurden auch die Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Slowenisch beachtet. Neben der Schnittstelle zum eGovernment wurden auch mehrere Datenbanken aus diversen Verwaltungsabteilungen angebunden. Im Hinblick auf die flexible Befüllung und Editierung der Inhalte entschied man sich für ein Content Management System von Kentico, das sich durch intuitive Bedienung und vielfältige Marketing-Funktionen auszeichnet und eine zukunftssichere Investition im Backend darstellt. Eine weitere Besonderheit ist das von EMAKINA CEE in Eigenentwicklung bereitgestellte Event-Manager-Modul AKEM (Advanced Kentico Event Manager). „Unter www.villach.at finden User relevante Inhalte jetzt noch serviceorientierter und bürgerfreundlicher aufbereitet – von Services und Regierungsbelangen bis hin zu Freizeit - und Touristikangeboten“, erklärt Bürgermeister Günther Albel. „Die Technologie hinter dem neuen Internetauftritt erleichtert sowohl den Userinnen und Usern als auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Umgang mit der Website enorm.“

Bilder

Website Stadt Villach Website Stadt Villach

Digital & Mobile / Website