Digital Agenturen

Projekt von

461 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Kramp
Branche:
Agrarwirtschaft
Kampagnenart:
Videoproduktion
Erstellungsdatum:
2022-01-01
Tags:
Bewegtbild, Imagevideo

Videoproduktion für Kramp

Aufgabenstellung

Glückliche Schweinderl. Idyllische Felder. Werbung für die Landwirtschaft. Jo, eh. Romantische Handarbeit in Flanell-Hemden schaut fesch aus. Mit der Wirklichkeit hat das aber nichts zu tun. Maschinen braucht es, um den Arbeitsalltag als Landwirt:in bewältigen zu können.

Lösung

Unsere Videokampagne für den Landwirtschaftsmaschinenhändler Kramp ist dreckig, ehrlich, echt. Das Ensemble aus Imagevideo, Portraitvideos und Wordraps stellte die Menschen in den Mittelpunkt und lenkte den Blick auf das Wahre, das Dreckige, das Echte. Mit Erfolg. „So schaut’s aus!!!!” und „Authentisch, echt, klasse!”, findet die Social Media-Audience. DER MENSCH IM MITTELPUNKT Warum unsere Kampagne so ehrlich, so echt, so authentisch werden durfte? Weil wir zugehört haben und mutig genug waren, das Gehörte hinauszuposaunen. Als Fundament der Story zogen wir die Zielgruppe selbst zu Rate und führten stundenlange Interviews mit den portraitierten Personen. Und nun wissen wir ja, wie Werbung für die Landwirtschaft sein darf: Dreckig, ehrlich, echt.

Videos

dreckig, ehrlich, ech dreckig, ehrlich, ech

Bewegtbild / Imagevideo