Live Marketing

Projekt von

79 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
88.6
Branche:
Medien
Erstellungsdatum:
2021-08-07

Das 88.6 Rock-Together – die größte Rockband Österreichs

Aufgabenstellung

radio 88.6 ist ein Community Brand Radio, das für ein Radioerlebnis von Fans für Fans steht: Live Konzerte, direkte Interaktion online, on- aber auch off air zwischen Hörern und Testimonials, besonders der Fokus auf Rock und Musiker schafft eine echte Community. Mit Erfolg: Zwischen 2018 und 2021 gelang es die Hörerschaft um die Hälfte (52,9%) zu steigern – auf fast 289.000 tgl HörerInnen. (Quelle: RT GfK Austria /Ankordata, 2021_2 im Vergleich zu 2018_2, TRW, 10+, Mo-Fr) Hier geht es um echte Menschen und echte Musik – um das echte Leben. So rockt das Leben – und das ist mitunter nicht einfach – aber mit echten Freunden (und bei 88.6 geht es um Zusammenhalt von RadioMachern und Hörern) lässt sich vieles schaffen. Das 88.6 Rock-Together spiegelt dieses Markenerlebnis: ein echter Superlativ – die größte Rockband Österreichs, ein Gemeinschaftserlebnis, ein Mitarbeiterteambuilding, eine starke und emotionale Beziehung zur Hörer- und Fanbase, Geschichte, vor allem aber viel Gänsehaut!

Lösung

Musik und Events bringen Menschen live zusammen – und das war während Covid kaum möglich. Musiker drücken sich in ihrer Musik aus, verlieren sich darin, möchten gemeinsam live! Freude schaffen, möchten die Leidenschaft ihrer Bandkollegen und ihres Publikums spüren. Die Surrogate – Online und Balkonkonzerte – haben sich nach einem Jahr Pandemie abgenützt – hilft, aber ist nicht das, wofür wir Musik so lieben, wofür wir Freundschaft brauchen. Ein echter Freund lässt einen nicht hängen... und 88.6 lässt seine Community, seine treue, aktive Fanbase (mit besonders vielen aktivenMusikern) nicht hängen und schafft ihr zum ehestmöglichen Zeitpunkt ein besonderes Gemeinschaftserlebnis: schon Monate davor wird die 88.6 Community aktiviert, um das Lied für das Rock-Together vorzuschlagen und zu voten. Tausende HörerInnen wählen gemeinsam einen Song, der ideal Verlangen und Zeitgeist des Frühjahrs 2021 ausdrückt: „Steh auf, wenn du am Boden bist“. Und sie alle, die an dem Projekt mitarbeiten und mitspielen, lagen im Frühjahr am Boden und kommen an diesem heißen Sommertag endlich wieder back to live: mit Freude und Gemeinschaftssinn werden die gewaltigen Herausforderungen in • Logistik (500 Musiker mit Schlagzeug, Bassgitarren etc mitten auf der Kfz-freien Donauinsel), • Sicherheit (Covid, Instrumente), • Wetter (35°, kein Schatten), • PR (Medien, die über ein anderes Medium berichten: dank dem Fokus auf die Musiker, ihre Heimatorte und darauf maßgeschneiderte Aussendungen an die Regionalmedien) gemeinsam gestemmt und dann gemeinsam covidsicher gefeiert. 550 Menschen werden an diesem Nachmittag ein eingeschworenes Team, eine unglaubliche Energie, ein starkes Statement. Eine Botschaft der Togetherness und Lebensfreude, die es auf 2 Titelseiten, 40 Clippings, € 80.000 Werbewert (exkl. der eigenen Medien) schafft, online viral geht und dabei 1,5 Millionen Menschen Mut zuspricht. Mut, der von den Hörern zurückgegeben wird und im Juni 2022 den nächsten Superlativ wagen lässt.

Videos

Video Video