Live Marketing

Projekt von

314 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Österreichische Nationalbank
Branche:
Finanzen/Versicherungen
Erstellungsdatum:
2014-01-01

Euro-Info-Tour 2002-2014

Aufgabenstellung

Es begann im Rahmen der Euro-Einführung im Jahr 2002. Um den Österreicherinnen und Österreichern die Euro-Umstellung möglichst leicht zu machen, entschied die OeNB einen umgebauten Überlandbus auf Tour durch ganz Österreich zu schicken. Im Euro-Bus konnten die Besucherinnen und Besucher ihre alten Schilling in frische Euro wechseln und sich über die neue Währung informieren. Dieser Service ist einzigartig in Europa und fand so großen Anklang bei der Bevölkerung, dass aus dem Euro-Bus eine fixe Institution wurde.

Lösung

Rollende Kassa durch ganz Österreich mit jährlich rund 80 Stopps. Insgesamt wurden in 12 Jahren 904 Stopps mit rund 800.000 BesucherInnen durchgeführt. Dabei wurden 525 Mio Schilling in Euro gewechselt und unzählige Beratungsgespräche über die Sicherheitsmerkmale der österreichischen Banknoten geführt.