Live Marketing

Projekt von

476 Ansichten1 Gefällt
Kunde:
Thermomix
Branche:
Handel Nonfood
Kampagnenart:
Blogger-Event
Erstellungsdatum:
2017-06-22

Thermomix® Blogger-Workshop "Food-Styling & -Fotografie"

Aufgabenstellung

Thermomix® ist eine hochwertige, multifunktionale Küchenmaschine der Vorwerk Austria GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Hard/Vorarlberg. Die besondere Kombination von zwölf Funktionen in einem Gerät und tausenden auf den Thermomix zugeschnittenen Rezepten mit Gelinggarantie, begeistert inzwischen rund acht Millionen Nutzer weltweit. Täglich werden in der Thermomix Rezept-Abteilung neue Gerichte kreiert und getestet sowie Rezeptkollektionen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten entwickelt – mit dem Ziel, Thermomix Kundinnen und Kunden in Österreich laufend mit frischen Gerichten zu begeistern. Einige Kollektionen und Kochbücher entstehen in enger Zusammenarbeit mit bekannten österreichischen Haubenköchen – so wie etwa die im April 2017 gelaunchte Rezeptkollektion „Aufgetischt - Spitzenküche leicht gemacht“ von und mit Walter Triebl, Junger Wilder 2014 und heute Sous Chef der Genießerei am Markt in Graz. Aufgabenstellung: - Kommunikation des Launches der neuen Rezeptkollektion von und mit Walter Triebl - Positionierung von Thermomix in einem lifestyligen, dynamisch frischen Kontext - Thermomix als Vorreiter in Sachen Food Styling - Betonung der Zusammenarbeit von Thermomix und namhaften Haubenköchen

Lösung

Umsetzung: Neben den innovativen Rezeptideen ist eine weitere Stärke der Kollektion die optische Aufbereitung. Deshalb entschieden wir uns dazu, auch in der Kommunikation das Hauptaugenmerk darauf zu legen und luden ausgewählte Food-Blogger zu einem Food Styling- und Food Fotografie Workshop mit dem Chefkoch Walter Triebl selbst und dem Food Fotografen Lukas Kirchgasser. Ausgewählt wurden drei Gerichte der neuen Kollektion, die von den Influencern selbst gekocht wurden. Im Anschluss stand Walter Triebl den Bloggern bei der optisch ansprechenden Anrichtung der Gerichte mit Rat & Tat zur Seite. Danach hatten die Blogger die Möglichkeit, die Gerichte gemeinsam mit Lukas Kirchgasser zu fotografieren und professionelle Food Fotos selbst zu shooten. Ergebnis: - Zahlreiche Insta-Stories vom Workshop selbst - Qualitativ hochwertige Bilder der Thermomix-Gerichte auf den Social Media Kanälen - Erschließung einer jungen Zielgruppe durch die Zusammenarbeit mit Influencern