Live Marketing

Projekt von

376 Ansichten3 Gefällt
Kunde:
Junge Wirtschaft Wien
Branche:
Politische Parteien/NGOs/Kammern/Vereine
Kampagnenart:
Influencer-Event
Erstellungsdatum:
2016-07-06

Wiener UnternehmerInnen ist´s zum Gruseln

Aufgabenstellung

Die Junge Wirtschaft Wien setzt sich tagtäglich dafür ein, Wien und Österreich unternehmerfreundlicher zu gestalten und den heimischen Wirtschaftsstandort damit für die Unternehmer- und Gründerszene attraktiver werden zu lassen. Ihr Forderungskatalog reicht dabei vom Bürokratieabbau über die Reduzierung der derzeitigen Normen und Gesetze bis hin zur Senkung der Lohnnebenkosten, einer Arbeitszeitflexibilisierung u.v.m.. Es galt Meinungsbildnern die Forderungen der Jungen Wirtschaft Wien auf kreative Art und Weise zu präsentieren und die unternehmerischen Herausforderungen spürbar zu machen.

Lösung

Um auf die angespannte, "gruselige" Situation vieler UnternehmerInnen hinzuweisen, haben wir eine Veranstaltung der besonderen Art inszeniert und wichtige Meinungsbildner an einen außergewöhnlichen Ort geladen: In die Geisterbahn im Prater. Um die Herausforderungen der Wiener UnternehmerInnen erlebbar, am eigenen Leib spürbar zu machen, wurden während einer Fahrt mit der Geisterbahn die Hauptforderungen der JWW an Politik und Verwaltung präsentiert und ein Ende des bürokratischen Gruselkabinetts gefordert.

Videos

Geisterbahn_pilotfilm Geisterbahn_pilotfilm