Media Agenturen

Projekt von

578 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Chanel
Erstellungsdatum:
2018-10-01

Le Volume Révolution

Aufgabenstellung

Chanel lancierte die weltweit erste Mascara-Bürste, die im 3D-Druckverfahren hergestellt wird. Der innovative und sehr präzise Herstellungsprozess schafft eine einzigartige Bürsten-Struktur und damit ein hervorragendes Wimpernvolumen. Im Rahmen dessen wurde eine klassische Printkampagne in Lifestyle- und Frauenmagazinen umgesetzt. Das Highlight: Ein Cover-Produkt-Sampling im Key Medium für die Zielgruppe: die MISS.

Lösung

Miss-Leserinnen wurden mit einer Miniatur der Mascara belohnt. Sampling erwies sich für Chanel als effektivstes Werbemittel - nicht nur in Bezug auf ROI, sondern auch in Bezug auf Imagestärkung durch Innovationen. Stets wichtig dabei ist eine auffällige Platzierung. In einer perfekten Abstimmung zwischen Backing Cover, Sample und Cover selbst wurde das Produkt bzw. das Sample optimal in Szene gesetzt. Chanel war somit mit dem Sample direkt am Cover vertreten, mit dem Backing Cover und der U4 am Heft und die Oktober-Ausgabe wurde damit eine auffällige und gleichzeitig heiß begehrte MISS-Ausgabe.

Bilder

Le Volume Révolution Le Volume Révolution