Werbeagenturen

Projekt von

810 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Wien Energie / Raiffeisen / Wiener Städtische Versicherung AG
Branche:
Touristik/Verkehrswesen
Kampagnenart:
Die kreativste Street Ambient Media und/oder Promotion-Kampagne
Erstellungsdatum:
2013-07-10
Tags:
Out of home, Beklebung

Personen

  • Alexandra Radl
    Leitung Marketing
  • Günther Haas
    Marketing
  • Max Kulich
    Creative Director
  • Günter Weninger
    Kundenbetreuer

E-Bike Adventure 2013

Aufgabenstellung

Radwoche am Rathausplatz & Velo City Konferenz im Rathaus; währenddessen im Mittelpunkt des Rathausplatzes: E-Bike-Promotion rund um das größte 3D-Streetart-Gemälde Österreichs (250m2)

Lösung

Was waren die Hauptziele der Promotion? Imagehebung von E-Bikes durch hohen Fun-Faktor, Erweiterung der Zielgruppen (vor allem jüngere Zielgruppen ) Beschreibung der Zielgruppe (Kunsumenten und/oder Unternehmen) berufstätige Männer & Frauen, die mit dem E-Bike in den Job fahren, Senioren Welche Art von Medien wurde gewählt? Facebook-Kampagne & PR-Aussendungen mit breiter öffentlicher Präsenz (Print, TV, Hörfunk) Was war das konkrete Promotionsangebot für die Zielgruppe? E-Bike-Tests, Informationsgespräche und Weitervermittlung an Händler (Verkauf war auf der Veranstaltung verboten) Verankerung des E-Mobilitätsthemas in den Medien & der Öffentlichkeit Zeitraum der Promotion 10.06.2002 - 15.06.2010 Ergebnisse und Kosteneffizienz Budget 35.000.- Euro Besucher am Rathausplatz: ca. 10.000, aktive Teilnehmer an Fahrradparcours & Gewinnspiel 1.000, passive Zuseher ca. 5.000 Was war das besondere dieser Einreichung? größtes 3D-Streetart-Bild Österreichs auf vollständig ablösbarer Bodenfolie; hoher grafischer Detaillierungsgrad; ausgeprägter Wien-Schwerpunkt für Konferenzteilnehmer, Wiener & Touristen

Bilder

größtes 3D Streetart größtes 3D Streetart

Out of home / Beklebung