Werbeagenturen

Projekt von

52 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
WWF
Branche:
Politische Parteien/NGOs/Kammern/Vereine
Kampagnenart:
Awareness-Kampagne
Erstellungsdatum:
2022-11-23
Tags:
Digital & Mobile, Banner, Out of home, Beklebung

Eat4Change

Aufgabenstellung

Eat4Change ist ein internationales, von der EU kofinanziertes Projekt, das das Ziel hat, vor allem die europäische Jugend mehr für das Thema nachhaltige Ernährung zu begeistern. Der WWF Österreich hat uns die Aufgabe gestellt, ein bereits bestehendes Kreativkonzept aus Finnland anzupassen und für Österreich umzusetzen. Die zentrale Idee: pflanzlich-basierte Ernährung wird mit der Popkultur-Darstellung von Superhelden verbunden. Denn wer sich für eine Mahlzeit ohne tierische Produkte entscheidet, entfaltet seine Superkräften, um die Welt zu retten.

Lösung

Statt der ursprünglich ausgeschriebenen und angedachten Umsetzung im Fotostudio haben wir uns für eine Illustration im hyperrealistischen Stil entschieden. Auf diese Weise konnten Charaktere und Speisen genau ausgewählt und sogar kurzerhand ersetzt werden. Zusammen mit dem Illustrator Tom Krieger sind so drei Superhelden in einem von Marvel Special Effects inspirierten Look entstanden, die ihre Energie aus fleischlosen Speisen beziehen. Die finalen Sujets wurden im Stil von Filmplakaten mit Headlines in Leuchtschrift umgesetzt und kommen auf Out of Home-Werbemitteln (8-Bogen-Plakate, Citylights), im Print und natürlich digital zum Einsatz.

Bilder

Digitale Werbemittel-Übersicht Digitale Werbemittel-Übersicht

Digital & Mobile / Banner

Ooh-Übersicht Ooh-Übersicht

Out of home / Beklebung