Werbeagenturen

Projekt von

481 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Julius Meinl
Branche:
Handel Food
Erstellungsdatum:
2017-03-13
Tags:
Bewegtbild, Werbespot TV

Personen

  • Julius Meinl Austria GmbH
    Auftraggeber
  • Maria Ortega
    Etat Director
  • Raphaela Frauscher
    Kundenbetreuung
  • Stela Pancic, Klaus Ketterle
    Creative Director
  • Paul Holcmann
    Geschäftsführer Kreation
  • Ralf Kober
    Geschäftsführer Beratung
  • Sarah Kitzmüller, Viktoria Huber
    Grafik
  • Michael Christ
    Text
  • MXR Productions
    Filmproduktion
  • Eric van Wyke
    Regie
  • Innenhofstudios GmbH
    Tonstudio

Julius Meinl Inspresso

Aufgabenstellung

Der Kaffeemarkt ist seit Jahren im Umbruch. Mit Nespresso®* und George Clooney explodierte in österreichischen Haushalten die Nutzung von Kaffeekapseln. Nach dem Auslaufen deren Kapsel-Patents stieg auch die österreichische Traditions-Kaffeemarke Julius Meinl 2017 in diesen lukrativen Wachstumsmarkt mit eigenen Nespresso-kompatiblen Kapseln ein. Im klassischen Kaffeesegment zählt Julius Meinl zu den führenden Kaffeeunternehmen in Österreich – im Bereich Kapselkaffee steckte man allerdings in den Kinderschuhen. Mit der Neueinführung von INSPRESSO sollte eine neue Nespresso®* kompatible Kapselmarke im Lebensmittelhandel etabliert und aus dem Stand ein signifikanter Marktanteil erreicht werden. Ein ambitioniertes Ziel in einem auch werblich sehr hart umkämpften Marktsegment, in dem vor allem große, multinationale Player um Regalplätze streiten. Wichtig: Die Einführungskampagne soll sich unter das Dach der seit langem bestehenden Markenpositionierung „Julius Meinl inspiriert Poeten seit 1862“ einfügen. Konkrete Kommunikationsziele der Einführungskampagne: - Bekanntmachung der neuen Nespresso-kompatiblen INSPRESSO-Kapseln - Aktivierung und Erlebbarmachung der bestehenden Poetry-Markenpositionierung - Ausweitung der Käuferreichweite - Verjüngung der Marke und der Verwendergruppe von Julius Meinl (jetzt 50+) *Diese Marke gehört Dritten, die in keinerlei Verbindung zur Julius Meinl Gruppe stehen.

Lösung

Wir leben in einer schnellen, hektischen Zeit. Platz- und zeitsparende Kommunikation ist an der Tagesordnung. Kommunikationskürzel wie MfG, HDL und Emojis prägen unser „busy“ Arbeits- und Privatleben. Eine emotionale und persönliche Unterhaltung zwischen Menschen geht zunehmend verloren. Gleichzeitig möchte aber jeder einzigartig sein und einen möglichst individuellen Beitrag auf Facebook, Instagram, Twitter und Co. leisten. Holen wir doch diese Kreativität und Poesie in unseren Alltag zurück! Mit einer inspirierenden Tasse INSPRESSO und dem neuen Kampagnenslogan „Weck die Poesie in Dir“ wollen wir die Welt – nicht nur in der Werbung – ein bisschen poetischer machen. Im TV-Spot – dem Herzstück der Einführungskampagne – erlebt man die Verwandlung eines perfekt organisierten Business-Typen in einen liebevollen Alltags-Poeten. Inspiriert von einer morgendlichen Tasse INSPRESSO formuliert er seine schlichte, etwas lieblose Post-it Nachricht zu einer kleinen, poetischen Botschaft an seine Liebste um. Eine Werbebotschaft, die gut ankommt: aus dem Stand konnte Julius Meinl in der spontanen Werbeerinnerung mit Weltstar George Clooney gleichziehen.

Videos

TV-Spot Inspresso 25 TV-Spot Inspresso 25

Bewegtbild / Werbespot TV