Werbeagenturen

Projekt von

397 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Wirtschaftskammer Wien.
Branche:
Hotels/Gastronomie
Kampagnenart:
Klassik
Erstellungsdatum:
2022-10-20
Tags:
Bewegtbild, Videoclip, Diverses, Out of home, Citylight, Guerilla & Ambient –Marketing, Digital & Mobile, Website, Social Media- Kampagne, Druckwerke, Mappe, Inserat, Werbeflyer, Hand-out, Produktblatt, Flugblatt

Personen

  • Peter Dobcak
    Obmann WKW Fachgruppe Gastro
  • Dr. Veronika Klimaschewski
    Fachgruppen GF
  • Rudi Kobza
    CEO
  • Marc Kobza
    Managing Director
  • CORNELIA NEIDHARDT
    Creativ Director/in
  • Mario Lunaczek
    Projektmanagement
  • Jina Heo
    Art Director/in
  • Georg Beer
    Konzept
  • Marlene Seitlhuber
    Text
  • Catherine Potvin
    Illustration

MEI WIRT IS’ WERT.

Aufgabenstellung

Energiekosten. Inflation. Fachkräftemangel. Nur einige der Herausforderungen, mit denen Österreichs Gastronomiebetriebe momentan zu kämpfen haben. Doch den Krisen gegenüber steht und überwiegt das Positive: Die Wiener Gastronomie ist mehr als Dienstleister, mehr als nur „Essen und Trinken“ – sie ist entscheidend für das soziale und wirtschaftliche Miteinander unseres Lebens.

Lösung

Mit dem Ziel, diese Wertschätzung und Bedeutung auch kommunikativ zu verankern, startet daher die Fachgruppe Gastronomie der WKW unter der Federführung von Peter Dobcak gemeinsam mit der Kreativagentur Kobza and the Hungry Eyes (KTHE) die Plattform „MEI WIRT IS’ WERT“. Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Vielfalt und das breite Angebot der Wiener Gastronomie mit ihren 6.500 Betrieben. Unterstützt wird die Initiative von Freunden und Partnern der Gastronomie wie Gösser, Almdudler, Transgourmet, Ottakringer, Kotányi, Kastner und Bieder & Maier. Mit Illustrationen der Künstlerin Catherine Potvin und charmanten Headlines zeigen verschiedene Sujets die Vielfalt der Branche. Orte der Menschen, des Zusammenkommens und der Individualität. Orte, wo Brötchen nicht nur verdient, sondern auch verzehrt werden, Arbeit kommt und der Alltag zu Hause bleibt. „Die Wirtinnen und Wirte sind seit Jahrzehnten für ihre Gäste da. Wir können uns auf sie verlassen, 365 Tage im Jahr. Jetzt ist es an der Zeit, dass sich die Wirtinnen und Wirte auch auf ihre Gäste verlassen und auf ihre Unterstützung zählen können. Denn auf die Gaststube als zweites Wohnzimmer wollen wir zukünftig nicht verzichten müssen”, Peter Dobcak, Obmann der Fachgruppe Gastronomie Wirtschaftskammer Wien „Es geht nicht einfach um Lokale – wir sprechen hier von einem Kulturgut, das den Flair der ganzen Stadt mitbestimmt. Mit der Plattform „MEI WIRT IS’ WERT“ wollen wir einen wichtigen Beitrag in einer herausfordernden Zeit leisten“, so Rudi Kobza (KTHE). Die Fachgruppe Gastronomie der WKW Wien und KTHE laden weitere Interessen/tInnen ein, der Bewegung beizutreten und sie mit eigenen Sujets und Werbepaketen zu unterstützen.

Videos

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Bewegtbild / Videoclip

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Bewegtbild / Videoclip

Bilder

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Diverses

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Out of home / Citylight

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Out of home / Guerilla & Ambient –Marketing

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Digital & Mobile / Website

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Digital & Mobile / Social Media- Kampagne

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Druckwerke / Mappe

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Druckwerke / Inserat

MEI WIRT IS’ WERT. MEI WIRT IS’ WERT.

Druckwerke / Werbeflyer, Hand-out, Produktblatt, Flugblatt