Werbeagenturen

Projekt von

147 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Verein GANZ NORMAL
Branche:
Sonstige
Kampagnenart:
Public-Awareness-Kampagne
Erstellungsdatum:
2021-09-01
Tags:
Out of home, Plakat, Druckwerke, Inserat

Public-Awareness-Kampagne

Aufgabenstellung

Förderung der öffentlichen Diskussion über seelische und psychosoziale Erkrankungen und so eine Basis für einen ganz normalen Umgang mit diesen Themen zu schaffen.

Lösung

Depressionen, Burnout und psychosoziale Erkrankungen sind häufig die Folge von Druck auf die Psyche jedes Menschen (z.B. Überarbeitung, persönliche Verluste, gesamtgesellschaftliche Krisensituationen). Sich das einzugestehen und Hilfe in Anspruch zu nehmen, wird aber oft als Schwäche ausgelegt und fällt den Betroffenen daher häufig schwer. Ein erzwungenes Lächeln: Zwei unterschiedliche Sujets zeigen Menschen, die sich mittels Wäscheklammern ein (erzwungenes) Lächeln ins Gesicht heften – so wie viele von Depressionen Betroffene, die unter dem Druck, in jeder Lebenslage immer funktionieren zu müssen, eine Fassade aufrechterhalten, um ihre Sorgen und Ängste zu verbergen. Zu sehen sind die Sujets ab Anfang November 2021 auf Plakaten in Wien, Infoscreens in allen Landeshauptstädten und dem TV-Sender W24. Darüber hinaus werden Anzeigen in einer Reihe von ausgewählten Medientiteln geschaltet werden.

Bilder

Plakat Plakat

Out of home / Plakat

Inserat Inserat

Druckwerke / Inserat

Plakat Plakat

Out of home / Plakat