Werbeagenturen

Projekt von

512 Ansichten0 Gefällt
Kunde:
Hofer KG / Zurück zum Ursprung
Kampagnenart:
Multichannel Kampagne
Erstellungsdatum:
2016-09-22
Tags:
Bewegtbild, Werbespot TV, Druckwerke, Inserat

Personen

  • Hofer KG / Roman Rasinger, Ute Feichtner
    Auftraggeber
  • Werner Lampert GmbH. / Brigitte Hanzmann-Frodl, Birgit Farnleitner
    Auftraggeber
  • Marcus Hornek
    Geschäftsführer
  • Silvia Halasek
    Account Director
  • Gerd-Schulte-Doeinghaus
    Executive Creative-Director
  • Sebastian Kainz
    Creative Director
  • Stephan Kugle, Karin Luser
    Art Director
  • Georg Beer
    Text
  • Sabotage Film
    Filmproduktion
  • Christian Aeby
    Regie
  • Marx Tonkombinat
    Tonstudio

Zurück zum Ursprung - Tierwohl

Aufgabenstellung

Der Konsument soll wissen, dass die Tiere bei ZZU Bauern nach umfassenden Tierwohl-Kriterien gehalten werden, d.h. genug Bewegungsfreiheit haben, gesund sind, lediglich heimische Futtermittel bekommen und ihr natürliches Verhalten gefördert wird. Denn nur von gesunden Tieren können wertvolle und gesunde Lebensmittel stammen.

Lösung

Nicht die Leistung, sondern das Wohlergehen und die Gesundheit der Tiere stehen bei Zurück zum Ursprung an erster Stelle. Nutztiere werden bei Zurück zum Ursprung nach höchsten Tierwohl-Kriterien gehalten. Denn: Gesunde Lebensmittel bekommt nur, wer Tiere mit Respekt behandelt und artgerecht hält. Deshalb achten achtet die Zurück zum Ursprung auf genügend Bewegung und Auslauf im Freien und erfüllt somit höchste Tierwohl-Kriterien. ZZU hat eine der strengsten Tierwohl-Kriterien in ganz Österreich.

Videos

TV-Spot TV-Spot

Bewegtbild / Werbespot TV

Dateien

Anzeige Anzeige

Druckwerke / Inserat