AUTOMOTIVE BUSINESS
© Wiesenthal

Die neue Marketingleiterin sammelte u.a. bereits bei Ford Wien, bei Renault und bei Nissan Erfahrungen in der Branche.

Redaktion 23.08.2018

Neue Marketingleiterin

Per 1. August 2018 übernahm mit Edith Ertl eine langjährige Branchenkennerin die Marketingleitung der Wiesenthal Handel und Service GmbH.

WIEN. Wiesenthal hat seine Marketingleitung mit Edith Ertl neu besetzt und damit intern vergeben. Die 52-Jährige fungierte bereits seit 2012 als After Sales Marketing Specialist im Wiener Traditionsunternehmen und implementierte in dieser Funktion unter anderem Analyse- und Reportingtools für die strategische Ausrichtung des After Sales Marketings; außerdem entwickelte sie erfolgreiche Marketing- und Kundenbindungsmaßnahmen zur Steigerung des Werkstattumsatzes.

Die gebürtige Steirerin verfügt über langjährige Erfahrung in der Automobilbranche; ihre berufliche Laufbahn führte sie unter anderem über Stationen im Marketing bei Ford Wien, im Produktmanagement bei Renault Österreich und zuletzt als Handelmarketingberaterin bei Nissan Center Europe/TBWA.

In ihrer neuen Funktion als Marketingleiterin bei Wiesenthal zeichnet Ertl für sämtliche Marketingaktivitäten im Vertrieb und After Sales-Bereich für die sechs Wiesenthal-Standorte verantwortlich. „Wiesenthal hat den Anspruch, Premiummarken und Premium-service zu bieten. Unsere Aufgabe im Marketing ist es, dies entlang der gesamten Customer Journey entsprechend abzubilden – und zwar auf allen Kanälen, über die wir mit unseren Kunden in Kontakt treten. Ich freue mich, diese neue Aufgabe zu übernehmen“, so Ertl über ihre neue Position. (jz)

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL