INDUSTRIAL TECHNOLOGY
© Gigaset

Paul Christian Jezek 13.07.2017

Das neue Gigaset GS170 Smartphone – smarte Features, smarter Preis

Im Vergleich zu seinem Vorgänger wartet das neue GS170 nicht nur mit neuer Optik und verschiedenen Farbvarianten auf; auch Display, Betriebssystem und Arbeitsspeicher wurden verbessert.

WIEN. Mit dem neuen Gigaset GS170 erhält man modernste Technik zum attraktiven Preis. Smart-Touch-Funktionen ermöglichen die leichte Interaktion mit dem Gerät. Ein hochauflösendes, 5 Zoll großes IPS-HD-Touch-Display mit schmutzabweisender Oberfläche dient als Interface zwischen Nutzer und Smartphone; im Inneren sorgen nun mehr Arbeitsspeicher und das neueste Betriebssystem Android 7.0 (Nougat) für Leistung, Komfort und Sicherheit.

„Mit dem Gigaset GS170 präsentieren wir unser Nachfolgermodell für das GS160, welches wir Ende letzten Jahres vorgestellt haben“, sagt Eduard Schmidhofer, Geschäftsführer von Gigaset Austria. „Mit dem neuen Modell bieten wir erneut smarte Features zum smarten Preis und heben das Produkt gleichzeitig wieder auf das aktuellste Technologie-Niveau in dieser Preisklasse.“

Moderne Technik, smart verpackt
Angetrieben wird das neue Gigaset GS170 durch den leistungsfähigen 1.3-GHz-MediaTek-Quad-Core-Prozessor, der jetzt über 2 GB RAM und 16-GB internen Flash-Speicher verfügt. Wie beim GS160 lässt sich dieser durch eine microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern.

Auch bei intensivem Medienkonsum und der simultanen Verwendung von mehreren Apps verspricht das GS170 dank seines leistungsstarken und austauschbaren 2.500-mAh-Li-Ion Akku maximale Nutzungsdauer. Für ein uneingeschränktes Online-Vergnügen stehen dem Nutzer dank 4G LTE Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit pro Sekunde zur Verfügung; zusätzlich unterstützt das GS170 die in dieser Preisklasse bisher nicht übliche Voice over LTE (VoLTE)-Funktion, die einen besonders schnellen Verbindungsaufbau und exzellente Gesprächsqualität garantiert.

Auch das Äußere des Gigaset GS170 kann sich sehen lassen: Durch das neue, abgerundete 2.5D-Glas liegt das Gerät angenehm in der Hand und bietet dem Nutzer dank Anti-Schmier-Beschichtung stets einen klaren Blick auf das Display. Das optische Erscheinungsbild wird durch eine neue Nachrichten-LED an der Vorderseite des Smartphones abgerundet. Diese signalisiert eingehende Nachrichten – auch bei ausgeschaltetem Display – und zeigt zusätzlich den Ladezustand in zwei Farben an. Für einen persönlichen Look sorgt zudem die austauschbare Rückabdeckung, die in den Farben Urban Blue und Mocca erhältlich ist und dem Kunden zusätzliche Auswahl und Individualisierungsmöglichkeiten bietet.

Mit Zeichnen zur App
Eine Besonderheit verbirgt sich hinter den Smart Features des GS170: Anhand bestimmter Symbole, die mit dem Finger auf das Display gezeichnet werden, öffnen sich entsprechende Apps. Der Buchstabe „W“ öffnet z.B. die Nachrichten-App „WhatsApp“, während sich die Sportnachrichten mit einem „S“ anzeigen lassen. Das Gigaset GS170 speichert bis zu acht vordefinierte Buchstaben. Der smarte Touchscreen stellt sein Können auch beim Erstellen von Screenshots unter Beweis; durch das Wischen mit drei Fingern von oben nach unten über den Bildschirm wird umgehend ein Screenshot erstellt.

Das neue Gigaset GS170 empfiehlt sich als Einsteiger-Smartphone: Es bietet ein einzigartiges technologisches Gesamtpaket aus Fingerprintsensor, 4G LTE mit VoLTE, austauschbarem Akku, Dual-SIM und separatem microSD-Speicherkartenslot, 13 Megapixelkamera, 2.5D Glas mit Antischmierschutz und dem aktuellsten Android 7.0-Betriebssystem. Diese Kombination macht das GS170 einzigartig in seiner Preisklasse sowie mit Blick auf den Preis von 149,95 € (UVP).

Erhältlich ist das Gigaset GS170 im Fachhandel sowie im Gigaset Online Shop; die Rückenabdeckungen Urban Blue und Mocca können für jeweils 9,95 € ebenfalls im Gigaset Online Shop bezogen werden. (pj)

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL