RETAIL
© Toni's Freilandeier

Tonis Eier finden ein Nestchen in der Rewe.

Redaktion 19.03.2018

Rewe kauft Marke Toni's Freilandeier

Der Deal liegt jetzt bei Kartellwächtern.

WIEN/KÖLN/GRAZ. Der Bieterprozess für die Marke Toni's Freilandeier ist definitiv für die Handelskette Rewe ausgegangen; das Übernahmevorhaben liegt schon zur Genehmigung bei der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB).

Die Übernahme ist letzte Woche Freitag bei der Wettbewerbsbehörde angemeldet worden. Demnach plant Rewe International (Wiener Neudorf) den indirekten Erwerb der gewerblichen Schutzrechte von Toni's Handels-GmbH (Glein). Zur Rewe-Gruppe gehören in Österreich die Lebensmittelmärkte Billa, Merkur, Adeg und Penny. Toni's ist Ende 2017 in die Insolvenz geschlittert. (APA)

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL