RETAIL
© Michael Germann / Transgourmet Österreich

Karin Meisel, Gerald Santer

Redaktion 31.10.2017

Transgourmet Österreich besetzt Führungspositionen neu

Karin Meisel wird Verkaufsleiterin, Gerald Santer leitet Getränkegroßfachhandel Trinkwerk.

WIEN. Bei Transgourmet Österreich klettern zwei langjährige Mitarbeiter eine Sprosse höher auf der Karriereleiter: Karin Meisel (39) wird nationale Verkaufsleiterin, und Vertriebs-Profi Gerald Santer (38) übernimmt die Geschäftsfeldleitung des hauseigenen Getränkefachgroßhandels Trinkwerk. Beide berichten in ihren Funktionen direkt an die Geschäftsführung.

Managerin mit Weitblick und Erfahrung übernimmt österreichweite Verkaufsleitung
Als nationale Verkaufsleiterin verantwortet und gestaltet die  Kommunikationswissenschaftlerin Karin Meisel die Vertriebsstrategie, Konzepte, Organisation und Zusammenarbeit aller Vertriebseinheiten und ist für die Umsatzentwicklung verantwortlich. Dabei führt sie direkt das Key-Account und Kundenservice-Team sowie die regionalen Verkaufsleiter der bald neun Transgourmet-Standorte. Ihr Ziel ist, „die Vertriebsstruktur bestens zu organisieren und vor allem der Vertriebsmannschaft die richtigen Werkzeuge in die Hand zu geben, um für die Kunden das Beste geben zu können“.
Die gebürtige Oberösterreicherin ist seit 2011 bei Transgourmet. Zuletzt in der Funktion als Bereichsleiterin für Kundenservice und Entwicklungs-Management, wo sie u.a. die Abteilung Kundenservice aufgebaut und weiterentwickelt und Kundenbindungsprogramme, CRM-Maßnahmen und die Entwicklung von Bonusprogrammen verantwortet hat.
 
Getränke-Spezialist übernimmt Trinkwerk
Die Aufgabenbereiche Gerald Santers umfassen die Bereichsleitung von Trinkwerk sowie fachbereichsspezifische Projekte wie z.B. die prefered-Partnerschaft mit der Lizenzmarke Keli. Santer sieht es als seine Aufgabe, „die Position des Getränkegroßfachhandels als einer der führenden Anbieter für die Gastronomie bundesweit auszubauen und laufend weiterzuentwickeln“.
Der gelernte Handelsfachmann ist Experte im Bereich Getränke: Vor seiner Tätigkeit als nationaler Verkaufsleiter bei Transgourmet war er von 2004 an neun Jahre lang bei Coca-Cola Hellenic Austria in verschiedenen Funktionen tätig, zuletzt als Key-Account Manager. (red)

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL