AUTOMOTIVE BUSINESS
Apcoa steht schon wieder zum Verkauf © Apcoa Parking
© Apcoa Parking

Redaktion 06.09.2019

Apcoa steht schon wieder zum Verkauf

FRANKFURT. Der größte deutsche Parkhaus- und Parkplatz-Betreiber Apcoa Parking steht Insidern zufolge nach fünf Jahren wieder zum Verkauf. Das Unternehmen könnte seinem Eigentümer, dem US-Finanzinvestor Centerbridge, mehr als eine Mrd. € einbringen, sagten mehrere mit den Plänen vertraute Personen gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Die Investmentbanken JP Morgan und Goldman Sachs sollen Centerbridge helfen, einen Käufer zu finden, sagten die Insider. Apcoa rechne im laufenden Jahr mit einem operativen Gewinn (EBITDA) von rund 85 Mio. € und könnte für mehr als das Zwölffache des Betrags verkauft werden. Centerbridge und die Banken wollten sich nicht zu den Informationen äußern. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL