AUTOMOTIVE BUSINESS
Audi zeigt neue Studie PB18 e-tron © Audi
© Audi

Redaktion 31.08.2018

Audi zeigt neue Studie PB18 e-tron

PEBBLE BEACH. Auf der Pebble Beach Week in Kalifornien feierte neben Mercedes (siehe oben) auch Audi eine Premiere: Die Ingolstädter zeigten mit dem PB18 e-tron die Studie einen Hochleistungs-Sportwagen mit E-Antrieb. Das Konzept und die Linienführung entstanden im Designstudio in Malibu, optisch ähnelt der PB18 e-tron in vielen Dingen dem 2017 präsentierten Konzept Aicon. Letzterer war allerdings als vollautomatisiertes Langstrecken-Luxusgefährt konzipiert, während der PB18 für die Rennstrecke ausgelegt ist. Beleg dafür ist auch, dass Fahrersitz und Cockpit in einer seitwärts verschiebbaren Monocoque-Schale integriert sind. Diese lässt sich im Solo-Fahrbetrieb wie in einem Monoposto mittig positionieren. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema