AUTOMOTIVE BUSINESS
Debüt für neuen Opel Astra © Opel

Fast 15 Millionen Astra hat Opel seit der Premiere des Kadett-Nachfolgers 1991 verkauft – in den kommenden Jahren sollen einige weitere hinzukommen.

© Opel

Fast 15 Millionen Astra hat Opel seit der Premiere des Kadett-Nachfolgers 1991 verkauft – in den kommenden Jahren sollen einige weitere hinzukommen.

Jürgen Zacharias 24.09.2021

Debüt für neuen Opel Astra

Die mittlerweile sechste Astra-Generation feierte ihre Weltpremiere – erstmals wird auch eine Elektro-Version angeboten.

RÜSSELSHEIM. „A new Blitz is born“ – unter diesem Motto stellte Opel kürzlich in Rüsselsheim die sechste, komplett neu konstruierte Generation des Astra vor. In Anwesenheit von 180 Journalisten und vor rund 500 weiteren Medienvertretern im Livestream präsentierte der neue CEO Uwe Hochgeschurtz an seinem ersten Arbeitstag für Opel den Newcomer.

Unterstützt wurde der Opel-Chef dabei von Liverpool-Coach Jürgen Klopp; der Opel-Markenbotschafter zeigte sich vom neuen Astra begeistert. Bereits im Sommer 2021 hatte Klopp beim Besuch des Opel-Designstudios die Gelegenheit, mit einem Vorserienmodell einige Kilometer zu fahren.

Erstmals gibt es den Bestseller mit dem Blitz nun auch elektrifiziert. Gleich zum Bestellstart im Oktober ist der neue Astra auch als Plug-in-Hybrid verfügbar. Bereits 2023 kommt mit dem Opel Astra-e zusätzlich eine rein batterie-elektrische Variante auf den Markt. Darüber hinaus gibt es die neue Astra-Generation mit hocheffizienten Benzin- und Dieselmotoren. Der Kunde hat die freie Wahl. Der neue Opel Astra wird ab Mitte Oktober bestellbar sein, die Österreich-Preise sind noch nicht bekannt.

„Ein fantastisches Auto! Der Astra wird ein neues spannendes Kapitel in der Geschichte der Opel-Kompaktklasse aufschlagen“, sagte Hochgeschurtz. „Erstmals bieten wir sowohl eine batterie-elektrische als auch eine Plug-in-Hybrid-Version desselben Modells an. Ich bin überzeugt davon, dass der neue Astra und Astra-e einen starken Eindruck hinterlassen und viele Neukunden für die Marke gewinnen werden.“ (jz)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL