AUTOMOTIVE BUSINESS
Elektrifizierungsoffensive bei Ford © Ford
© Ford

Redaktion 30.10.2020

Elektrifizierungsoffensive bei Ford

WIEN. Ford bietet für die im CD-Segment angesiedelte Mondeo-Baureihe keine konventionellen Benzin-Motoren mehr an. Stattdessen wurde das Motorenangebot komplett auf Vollhybrid- und Dieselantriebe umgestellt und stehen nun folgende Motorisierungen zur Wahl:

Für die Limousine (4-türig) und für den Turnier ein 2,0 l-Ti-VCT Vollhybrid mit einer Systemleistung von 138 kW (187 PS), für die Limousine (5-türig) und für den Turnier ein 2,0 l EcoBlue-Diesel in den Leistungsstufen 88 kW (120 PS), 110 kW (150 PS) und 140 kW (190 PS).
Der Mondeo (5-türig und Turnier) steht in den Ausstattungsversionen Trend, Titanium, Vignale und ST-Line zur Wahl, die 4-türige Limousine in Titanium und Vignale. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL