AUTOMOTIVE BUSINESS
Elektroautos in der Reparatur teurer © PantherMedia/Marko Beric
© PantherMedia/Marko Beric

Redaktion 01.10.2021

Elektroautos in der Reparatur teurer

MÜNCHEN. Elektroautos sind laut einer Untersuchung der Allianz nach Unfällen erheblich teurer zu reparieren als herkömmliche Autos. Demnach liegt in der Vollkasko-Versicherung der durchschnittliche Schadens­aufwand bei Stromern um zehn Prozent höher, bei Plug-in-Hybriden sogar um 50%. Insbesondere der Wechsel der teuren Akkus schlägt sehr zu Buche.

Im Vergleich kommen insbesondere Unfälle deutlich teurer: „Wir liegen beim Elektrofahrzeug bei der Reparatur von Kollisionsschäden etwa 30 Prozent höher”, sagt Carsten Reinkemeyer, Leiter der Sicherheitsforschung im Allianz Zentrum für Technik. Auch Marderbisse können massiv ins Geld gehen – in dem Fall müssen Hochvoltkabel getauscht werden. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL