AUTOMOTIVE BUSINESS
Grünes Licht für mehr autonomes Tempo © APA / AFP / Kazuhiro Nogi
© APA / AFP / Kazuhiro Nogi

Redaktion 17.06.2022

Grünes Licht für mehr autonomes Tempo

GENF. Computergelenkte Autos könnten schon bald mit hoher Geschwindigkeit etwa auf Autobahnen unterwegs sein. Das internationale Expertengremium für automatisiertes und vernetztes Fahren der UN-Wirtschaftskommission (UNECE) hat sich darauf verständigt, die Höchstgeschwindigkeit bei autonomem Fahren in bestimmten Situationen von 60 auf 130 Kilometer in der Stunde anzuheben, wie UNECE berichtete. Auch Spurwechsel soll erlaubt werden.

Der Vorschlag muss noch vom Weltforum für die Harmonisierung von Fahrzeugvorschriften der UNECE abgesegnet werden, das vom 21. bis 24. Juni tagt. Die Zustimmung gilt als Formsache. Die Regel würde dann nach etwa sechs Monaten in Kraft treten. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL